INVESTOR RELATIONS CENTER

Hawesko Holding AG

News Detail

DGAP-News News vom 15.06.2022

Hawesko Holding AG: Hauptversammlung beschließt Zahlung einer Dividende von € 2,50 pro Aktie

DGAP-News: Hawesko Holding AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung/Dividende
Hawesko Holding AG: Hauptversammlung beschließt Zahlung einer Dividende von € 2,50 pro Aktie
15.06.2022 / 13:27
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

PRESSEMITTEILUNG


Hawesko-Gruppe: Hauptversammlung beschließt Zahlung einer Dividende von € 2,50 pro Aktie

  • Aktionäre erhalten höchste Dividende der Firmengeschichte
  • Hawesko-Gruppe schüttet das 24. Jahr in Folge eine Dividende aus
  • E-Commerce soll zukünftig zunehmend international wachsen


Hamburg, 15. Juni 2022. Die Hauptversammlung der Weinhandelsgruppe Hawesko Holding AG (HAW, HAWG.DE, DE0006042708) hat auf der virtuellen Hauptversammlung die Zahlung einer Dividende von € 2,50 pro Aktie (€ 1,90 regulär zuzüglich € 0,60 Sonderdividende) für das Geschäftsjahr 2021 beschlossen, die ab dem 17. Juni 2022 zahlbar ist. Damit erhalten die Aktionäre des Unternehmens eine Dividendenzahlung, die einschließlich der Sonderdividende um 25 Prozent über dem Niveau des Vorjahres liegt. Dies entspricht einer Dividendenrendite von ca. 4,5 Prozent bei einem Aktienkurs von € 55 am 13. Juni 2022. Mit der Ausschüttung setzt die Hawesko Holding AG ihre langjährige ununterbrochene Dividendentradition fort: Seit dem Börsengang 1998 haben die Aktionäre der Gruppe jedes Jahr eine Dividende erhalten.

„In den kommenden Jahren werden wir zwar keine Corona-Sonderdividende mehr auszahlen, dennoch wollen wir weiterhin mehr als eine nur stabile Basisdividende zahlen. Sie soll und kann mit unserem zukünftigen unternehmerischen Erfolg wachsen - mehr als 50 Prozent unseres Ergebnisses je Aktie. Wir sind und bleiben ein Dividendentitel.“ kommentiert der Vorstandsvorsitzende der Hawesko-Gruppe, Thorsten Hermelink.

Alle Vorschläge der Gremien fanden die Zustimmung der virtuellen Hauptversammlung, die Regularien wurden erfüllt. Mit der beschlossenen Umwandlung der Gesellschaft in eine Europäische Aktiengesellschaft setzt die Hawesko-Gruppe ein deutliches Signal nach Außen und Innen für den verstärkten Aufbruch Richtung Europa. Das Segment E-Commerce soll zukünftig zunehmend auch international wachsen: zum einen mit eigenen Formaten (HAWESKO, Vinos, Tesdorpf und WirWinzer) – zum anderen durch gezielte Akquisitionen im europäischen Ausland. Das Marktplatzmodell WirWinzer hat bereits begonnen die ersten internationalen Schritte zu gehen mit dem Ziel ein internationales Marktplatzmodell zu etablieren.

Eine detaillierte Analyse der aktuellen Geschäftsentwicklung wird am 10. August 2022 in dem Halbjahresbericht zum 30. Juni 2022 veröffentlicht.

# # #

Als führende Handelsgruppe für hochwertige Weine, Champagner und Spirituosen erzielte der Hawesko-Konzern 2021 einen Umsatz von € 681 Mio. und ein EBIT von € 53 Mio. Die Hawesko-Gruppe beschäftigt in den Segmenten Retail (Jacques’ und Wein & Co.), B2B (insbesondere Wein Wolf, Abayan und Grand Cru Select) und E-Commerce (insbesondere HAWESKO, Vinos und WirWinzer) rund 1.200 Mitarbeiter. Die Aktien der Hawesko Holding AG werden außer an der Hanseatischen Wertpapierbörse Hamburg im Prime Standard Segment der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

Herausgeber:

Hawesko Holding AG
Elbkaihaus
Große Elbstraße 145 d
22767 Hamburg

Internet:

hawesko-holding.com Konzerninformationen
hawesko.de Großes Sortiment für Weinliebhaber
jacques.de Jacques‘ Standorte und Online-Angebot
weinco.at Österreichs führender Weinfachhändler
vinos.de Die besten Weine aus Spanien
wirwinzer.de Deutsche Weine direkt vom Erzeuger
tesdorpf.de Traditionsreicher Fine Wine Händler
weinart.de Raritäten und Spitzenweine der Welt
the-wine-company.se Beste Weine für Schweden
enzo.de Italienische Weine und Lebensart
globalwine.ch Premium-Portfolio für höchste Qualitätsansprüche
weinwolf.de Internationale Weinvielfalt
cwdwein.de Wein-Individualität im Premiumbereich
volume-spirits.de Erlesenes Spirituosen-Portfolio
abayan.de Spitzenweine aus Italien

Presse- und Investor-Relations-Kontakt:

Tel. (040) 30 39 21 00
Fax (040) 30 39 21 05
E-Mail: ir@hawesko-holding.com



15.06.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this
Diese Inhalte werden Ihnen präsentiert von der .