INVESTOR RELATIONS CENTER

TeamViewer AG

News Detail

DGAP-Ad-hoc News vom 17.10.2021

TeamViewer AG: TeamViewer-Aufsichtsrat trifft Entscheidungen zur Aufstellung des Vorstands

TeamViewer AG / Schlagwort(e): Personalie
TeamViewer AG: TeamViewer-Aufsichtsrat trifft Entscheidungen zur Aufstellung des Vorstands

17.10.2021 / 21:04 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Der Aufsichtsrat von TeamViewer hat heute einstimmig die folgenden Entscheidungen zur Aufstellung des Vorstands getroffen:

- Der Vertrag von CEO Oliver Steil wird um drei Jahre bis Oktober 2024 verlängert.

- Nach mehr als vier Jahren als Finanzchef wird Stefan Gaiser das Unternehmen im gegenseitigen Einvernehmen mit Ablauf seines Vertrags im Jahr 2022 verlassen. Um einen reibungslosen Übergang sicherzustellen, hat der Aufsichtsrat bereits den Prozess für die Suche nach einem Nachfolger eingeleitet.

- Der Vorstand von TeamViewer wird um ein zusätzliches Mitglied mit klarem Fokus auf den Vertrieb erweitert. Der Aufsichtsrat wird den Prozess zur Suche nach einem geeigneten Kandidaten einleiten, der diesen Verantwortungsbereich im Vorstand übernimmt.

Kontakt:
Daniel Fard-Yazdani
Head of Investor Relations 

17.10.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this
Diese Inhalte werden Ihnen präsentiert von der .