INVESTOR RELATIONS CENTER

exceet Group SCA

News Detail

DGAP-Ad-hoc News vom 29.06.2021

exceet Group SCA: exceet bereitet möglichen Verkauf der Lucom GmbH Elektrokomponenten und Systeme vor

exceet Group SCA / Schlagwort(e): Verkauf/Verkauf
exceet Group SCA: exceet bereitet möglichen Verkauf der Lucom GmbH Elektrokomponenten und Systeme vor

29.06.2021 / 09:38 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


 

Ad-hoc-Mitteilung

exceet bereitet möglichen Verkauf der Lucom GmbH Elektrokomponenten und
Systeme vor


Grevenmacher, 29. Juni 2021 - Der Komplementär der exceet Group SCA ("exceet") hat heute entschieden, einen strukturierten Verkaufsprozess für den möglichen Verkauf des Portfoliounternehmens Lucom GmbH Elektrokomponenten und Systeme, Fürth ("Lucom") durchzuführen. Im Geschäftsjahr 2020 erzielte die im Bereich der mobilen Kommunikation und Automatisierungs- und Sicherheitstechnik tätige Gesellschaft einen Umsatz von EUR 5,4 Millionen sowie ein operatives Ergebnis (EBITDA)1) von EUR 0,7 Millionen. Eine Entscheidung, ob und zu welchem Zeitpunkt der Verkauf erfolgen soll, ist noch nicht getroffen worden. Nach Vollzug des am 17. Mai 2021 angekündigten Verkaufs der GS Swiss PCB AG und des Verkaufs der Lucom würde die exceet keine operativ tätigen Gesellschaften mehr halten. Derzeit werden verschiedene strategische Optionen bezüglich der Zukunft der exceet geprüft.

1) Ergebnis vor Zinsen, Ertragsteuern und Abschreibungen (siehe Seiten 102 -105 "Alternative Performance Measures" des Annual Report 2020
https://ir.exceet.com/fileadmin/downloads/ir/gesch_bericht/exceet_Group_Annual_Report_2020.pdf

Für weitere Informationen:

Hendrik von Gregory
Email: investor.relations@exceet.com
exceet Group SCA
17, rue de Flaxweiler
L-6776 Grevenmacher
Luxemburg
Telefon +352 28 38 47 20

ISIN: LU0472835155
WKN: A0YF5P
Börsen: Regulierter Markt der Frankfurter Wertpapierbörse (Prime Standard)

Über exceet
exceet ist eine börsennotierte Beteiligungsgesellschaft, die einen opportunistischen Investmentansatz ohne eine festgelegte Anlagestrategie verfolgt. Der Fokus liegt auf der Wahrnehmung von risiko- und wertattraktiven Anlagemöglichkeiten ohne Einschränkungen durch definierte Anlagekategorien, -strukturen oder -dauer.


29.06.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this
Diese Inhalte werden Ihnen präsentiert von der .