INVESTOR RELATIONS CENTER

Daimler AG

Management

Ola Källenius
Vorsitzender des Vorstands/Mercedes-Benz Cars
mehr
Martin Daum
Daimler Trucks
mehr
Renata Jungo Brüngger
Integrität und Recht
mehr
Wilfried Porth
Personal und Arbeitsdirektor
mehr
Markus Schäfer
Konzernforschung & Mercedes-Benz Cars Chief Operating Officer
mehr
Britta Seeger
Mercedes-Benz Cars Vertrieb
mehr
Hubertus Troska
Greater China
mehr
Harald Wilhelm
Finanzen & Controlling/Daimler Mobility
mehr
 

Aufsichts-/Verwaltungsrat

Dr. Ing. e.h. Dipl.-Ing. Bernd Pischetsrieder
Michael Brecht
Bader M. Al Saad
Sari Baldauf
Michael Bettag
Ben van Beurden
Nadine Boguslawski
Dr. Clemens Börsig
Dr. Martin Brudermüller
Liz Centoni
Michael Häberle
Timotheus Höttges
Joe Kaeser
Ergun Lümali
Roman Romanowski
Elke Tönjes-Werner
Dr. Frank Weber
Marie Wieck
Dr. Sabine Zimmer
Roman Zitzelsberger
Ehrenvorsitzender des Aufsichtsrates: Dr. Manfred Bischoff

Ehrenvorsitzender des Aufsichtsrates: Dr. Manfred Bischoff

Mitglied des Aufsichtsrats der Daimler AG von 2006 bis 2021.
Vorsitzender des Aufsichtsrats von 2007 bis 2021.




Dr. Manfred Bischoff wurde am 22. April 1942 in Calw geboren. Nach Abschluss seines Studiums mit dem Diplom in Volkswirtschaft arbeitete er von 1968 bis 1976 als Wissenschaftlicher Assistent am Alfred-Weber-Institut der Universität Heidelberg, an dem er 1973 zum Dr. rer. pol. promovierte.

1976 trat Dr. Bischoff als Projektkoordinator für die Zusammenarbeit mit Steyr-Daimler-Puch, insbesondere für den G-Klasse Geländewagen, in die Daimler-Benz AG ein. 1981 übernahm Dr. Bischoff die Verantwortung für Beteiligungen, Mergers & Acquisitions im Ressort Finanzen.

1988 wurde Dr. Bischoff als CFO Mitglied der Geschäftsführung der Mercedes-Benz do Brasil. Im Jahr 1989 ist er in den Vorstand der Deutsche Aerospace (später DaimlerChrysler Aerospace AG) als CFO berufen worden. 1995 wurde Dr. Bischoff Vorstandsvorsitzender der Daimler-Benz Aerospace und Mitglied des Vorstandes der Daimler-Benz AG. Nach der Gründung der EADS übernahm Dr. Bischoff von 2000 bis 2007 die Funktion des Chairman der EADS.

Am 15. Dezember 2003 ist Dr. Bischoff aus dem Vorstand der DaimlerChrysler AG ausgeschieden.

Nach seiner erfolgreichen Managementkarriere wurde Dr. Bischoff in den Aufsichtsrat von DaimlerChrysler berufen, 2007 übernahm er den Vorsitz des Kontrollgremiums. Er verhalf dem Unternehmen immer wieder zu wegweisenden strategischen Entscheidungen. Damit wurden unter anderem die Weichen für die Rückkehr der Marke Mercedes-Benz an die Spitze des Premiumsegments gestellt. In fünf Jahrzehnten des Wandels war Dr. Bischoff stets eine verlässliche Konstante.

Dr. Bischoff ist am 31. März 2021 aus dem Aufsichtsrat der Daimler AG ausgeschieden und ihm wurde im Anschluss der Titel Ehrenvorsitzender des Aufsichtsrats der Daimler AG verliehen.
Diese Inhalte werden Ihnen präsentiert von der .