INVESTOR RELATIONS CENTER

CANCOM SE

Management

Rudolf Hotter
Vorstandsvorsitzender / CEO
mehr
Thomas Stark
Vorstand / CFO
mehr
 

Aufsichts-/Verwaltungsrat

Stefan Kober (Vorsitzender des Aufsichtsrats)
Dr. Lothar Koniarski (Stellv. Aufsichtsratsvorsitzender)
Regina Weinmann
Prof. Dr. Isabell Welpe
Martin Wild
Uwe Kemm

Martin Wild

Mitglied des Aufsichtsrat
Beruf: Selbstständiger Unternehmer
Unternehmen:
In CANCOM Aufsichtsrat seit: HV 2017
Amtszeit endet HV: 2024

Martin Wild (Jahrgang 1979, Nationalität deutsch) zählt zu den Pionieren im digitalen Handel. Bereits als Schüler gründete er im Alter von 18 Jahren den Online-Elektronikhandel Home of Hardware (hoh.de), später einer der größten deutschen Online-Shops für Consumer Electronics. Nach seinem Abitur 1998 begann Wild ein Wirtschaftsinformatik Studium und widmete sich in den folgenden Jahren der Entwicklung des Geschäfts der hoh.de. Im Jahr 2007 verkaufte Wild die Mehrheit an hoh.de an Premiere (heute Sky Deutschland). Er war jedoch weiterhin bis Ende 2009 als Gründer und CEO im Unternehmen tätig, danach lebte er für 18 Monate in den USA. Seit 2011 gehört er zur Führungsriege von Media-Saturn. Als Vice President Multichannel verantwortete er den Start von Saturn.de, später war er unter anderem als CEO für redcoon tätig. Als Chief Digital Officer (CDO) der MediaMarktSaturn Retail Group verantwortete Martin Wild von 2014 bis 2017 die digitale Strategie und Transformation der gesamten Unternehmensgruppe. Von Januar 2018 bis März 2020 war er Chief Innovation Officer (CINO) der MediaMarktSaturn Retail Group. In dieser Rolle entwarf er konsequent neue Geschäftsmodelle und Formate, stärkte die Erneuerungskraft des Unternehmens und setzte radikale und progressive Innovationen um. Martin Wild sammelt seit über 20 Jahren Erfahrung mit Innovation, Digitalisierung und Digitaler Transformation sowohl als eigenständiger Unternehmer als auch im Konzernumfeld. Er ist Experte für Digitalisierung, E-Commerce, Business Development und Innovationsmanagement. Mitgliedschaften in anderen gesetzlich zu bildenden Aufsichtsräten: Keine Mitgliedschaften in vergleichbaren in- und ausländischen Kontrollgremien von Wirtschaftsunternehmen: Keine
Diese Inhalte werden Ihnen präsentiert von der .