INVESTOR RELATIONS CENTER

thyssenkrupp AG

Termine

Datum Beschreibung
10.08.2023 Zwischenbericht 9 Monate 2022/2023 (Oktober bis Juni)
10.08.2023 Telefonkonferenz für Analysten und Investoren
11.05.2023 Zwischenbericht 1. Halbjahr 2022/2023 (Oktober bis März)

Unternehmensprofil

thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften mit über 100.000 Mitarbeitenden. In 56 Ländern erwirtschaftete sie im Geschäftsjahr 2020/2021 einen Umsatz von 34 Mrd €. Die Geschäftsaktivitäten sind in sechs Segmente gebündelt: Materials Services, Industrial Components, Automotive Technology, Steel Europe; Marine Systems und Multi Tracks. Mit umfassendem Technologie-Know-how entwickeln die Geschäfte wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für die Herausforderungen der Zukunft. Etwa 3.600 Mitarbeitende sind weltweit an 78 Standorten in Forschung- und Entwicklung tätig und beschäftigen sich vor allem mit Klimaschutz und Energiewende, digitaler Transformation in der Industrie sowie mit der Mobilität der Zukunft. Das Patentportfolio der thyssenkrupp-Gruppe umfasst derzeit etwa 18.100 Patente und Gebrauchsmuster. Unter der Dachmarke thyssenkrupp schafft die Unternehmensgruppe mit innovativen Produkten, Technologien und Dienstleistungen langfristig Wert und trägt zu einem besseren Leben künftiger Generationen bei. thyssenkrupp ist ein Unternehmen im MDAX. thyssenkrupp Aktien werden an der Börse in Frankfurt (Kürzel: TKA) sowie als American Depositary Receipts (Kürzel: TKAMY) in den USA gehandelt.

Dividende

06.02.2019: 0,15 EUR (Jährlich)

Ansprechpartner

Claus Ehrenbeck

ThyssenKrupp Allee 1
45143 Essen
Deutschland

claus.ehrenbeck@thyssenkrupp.com

Tel.:+49 201 844-536464
Fax.:+49 201 844-536467

Diese Inhalte werden Ihnen präsentiert von der .