INVESTOR RELATIONS CENTER

Mineralbrunnen Überkingen-Teinach GmbH & Co. KGaA

Termine

Datum Beschreibung
20.08.2018 Veröffentlichung Halbjahresabschluss
25.07.2018 Hauptversammlung
21.03.2018 Veröffentlichung Konzern-/Jahresabschluss

Unternehmensprofil

Die Mineralbrunnen Überkingen-Teinach GmbH & Co. KGaA, gegründet 1923 in der Rechtsform der Aktiengesellschaft, ist ein börsennotiertes Markenunternehmen im alkoholfreien Getränkemarkt mit Sitz in Bad Teinach-Zavelstein/Baden-Württemberg. Aufbauend auf starken Regionalmarken in Süddeutschland (Teinacher, Krumbach, Hirschquelle u.a.) und nationalen Gastronomie- und Spezialitätenmarken (afri, Bluna, Niehoffs Vaihinger, Klindworth u.a.) bietet der Konzern als klassischer Markenanbieter im gehobenen Preissegment ein umfassendes Marken- und Produktportfolio in den Bereichen Mineralwasser, Heilwasser, Erfrischungsgetränke und Fruchtsäfte an.

Der Konzern umfasst die Mineralbrunnen Überkingen-Teinach GmbH & Co. KGaA als Holdinggesellschaft, eine 45-prozentige Beteiligung an der Karlsberg Service GmbH, Homburg (Saarpfalz) und die Mineralbrunnen Überkingen-Teinach Beteiligungs GmbH, in der die operativen Tochtergesellschaften Mineralbrunnen Teinach GmbH, Mineralbrunnen Krumbach GmbH, Niehoffs Vaihinger Fruchtsaft GmbH und KAMPOS Vertriebs GmbH gebündelt sind.

Das Unternehmen produziert seine alkoholfreien Erfrischungsgetränke an vier Standorten und verfügt darüber hinaus über Bürogebäude, Lager- und Distributionsanlagen, Entwicklungs- und Laboreinrichtungen sowie über regionale und nationale Vertriebseinheiten.

Dividende

23.06.2015: 0,23 EUR (Jährlich)

Ansprechpartner

Nicole Gotter

Badstraße 41
75385 Bad Teinach-Zavelstein
Deutschland

nicole.gotter@minag.de

Tel.:+49 7053 9262 0
Fax.:+49 7053 9262 67

Diese Inhalte werden Ihnen präsentiert von der .