INVESTOR RELATIONS CENTER

Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA

Management

Rice Powell
Vorsitzender
mehr
Michael Brosnan
Finanzen
mehr
Dr. Olaf Schermeier
Forschung & Entwicklung
mehr
William Valle
Nordamerika
mehr
Kent Wanzek
Produktion
mehr
Harry de Wit
Asien-Pazifik
mehr
Datum Beschreibung
31.07.2018 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
14.08.2018 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht 2. Quartal 2018 (IFRS)
30.10.2018 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q3)

Unternehmensprofil

Fresenius Medical Care ist der weltweit führende Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für Menschen mit chronischem Nierenversagen, von denen sich weltweit rund 3,2 Millionen Patienten regelmäßig einer Dialysebehandlung unterziehen. Die Dialyse ist ein lebensnotwendiges Blutreinigungsverfahren, das die Funktion der Niere bei einem Nierenversagen ersatzweise übernimmt.

Fresenius Medical Care bietet Produkte und Dienstleistungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette der Dialyse aus einer Hand an. In einem weltweiten Netz aus mehr als 3.700 Dialysekliniken betreuen wir mehr als 320.000 Patienten. Zugleich sind wir mit 41 Produktionsstätten auf allen Kontinenten der weltweit führende Anbieter von Dialyseprodukten wie Dialysegeräten, Dialysatoren und damit verbundenem Einweg-Zubehör.

Unsere Strategie ist auf nachhaltiges Wachstum ausgerichtet. Mit innovativen Produkten und Behandlungskonzepten auf qualitativ höchstmöglichem Niveau wollen wir die Lebensqualität nierenkranker Patienten kontinuierlich verbessern.

Die Verwaltung von Fresenius Medical Care befindet sich in Bad Homburg v.d.H, Deutschland. In Waltham, Massachusetts liegt die Zentrale der Region Nordamerika. Unsere Niederlassung für die Region Asien-Pazifik ist in Hong Kong angesiedelt.
Diese Inhalte werden Ihnen präsentiert von der .