INVESTOR RELATIONS CENTER

Deutsche Börse AG

Termine

Datum Beschreibung
27.10.2017 Analysten- und Investorenkonferenz Q3/2017
26.10.2017 Veröffentlichung Quartalsmitteilung Q3/2017
27.07.2017 Analysten- und Investorenkonferenz Q2/2017

Unternehmensprofil

Die Gruppe Deutsche Börse ist eine der größten Börsenorganisationen der Welt. Sie organisiert integre, transparente und sichere Märkte für Investoren, die Kapital anlegen, und für Unternehmen, die Kapital aufnehmen. An diesen Märkten kaufen und verkaufen professionelle Händler Aktien, Derivate und andere Finanzinstrumente nach klaren Regeln und unter strenger Aufsicht. Die Gruppe Deutsche Börse sorgt mit ihren Dienstleistungen und Systemen dafür, dass diese Märkte funktionieren und alle Teilnehmer gleiche Chancen erhalten – weltweit.

Die Deutsche Börse verfolgt ein integriertes Geschäftsmodell. Ihr Angebot ist breiter als das anderer Börsen und reicht von der überwachten Ausführung der Handelsaufträge über die Verrechnung, Abwicklung und Verwahrung der Wertpapiere im Nachhandel bis hin zu der dafür nötigen elektronischen Infrastruktur und der Bereitstellung von Marktinformationen. Weltweit Standards setzt die Deutsche Börse zudem durch ihr anspruchsvolles Risikomanagement und ihr innovatives Sicherheitenmanagement, das Kunden den effizienten Einsatz ihres Kapitals ermöglicht.

Die Deutsche Börse hat ihre Zentrale am Finanzplatz Frankfurt/Rhein-Main und ist mit ihren 5.283 Mitarbeitern (Stand: 31.12.2015) darüber hinaus global präsent: in Luxemburg, Prag, London, Zürich und Moskau, in New York und Chicago, in Hongkong, Singapur, Peking und Tokio – und an weiteren Orten für ihre Kunden in aller Welt.

Dividende

12.05.2016: 2,25 EUR (Jährlich)

Ansprechpartner

Jan Strecker

Mergenthalerallee 61
65760 Eschborn
Deutschland

jan.strecker@deutsche-boerse.com

Tel.:+49-(0)69-211-11670
Fax.:+49-(0)69-211-14608

Diese Inhalte werden Ihnen präsentiert von der .