INVESTOR RELATIONS CENTER

Berliner Effektengesellschaft AG

Termine

Datum Beschreibung
25.08.2017 Veröffentlichung Halbjahresabschluss
15.06.2017 Hauptversammlung
04.2017 Veröffentlichung Konzern-/Jahresabschluss

Unternehmensprofil

Wissen sichert Vorsprung. Am Anfang stand der Wunsch, die Chancen an den sich schnell verändernden Kapitalmärkten konsequent zu nutzen und Entwicklungen mitzugestalten. Schon als wir 1986 begannen, konzentrierten wir uns neben unserem damals originären Geschäft als Börsenmakler auf das Ziel, durch unser Handeln die Marktstellung gerade des Börsenplatzes Berlin innerhalb des globalen Börsengefüges weiter zu festigen.

Bereits zu diesem Zeitpunkt wurde über die Zukunft der Regionalbörsen heftig diskutiert. Innovative Marktnischen nutzen, das war das Gebot der Stunde, Spezialisierung im Freiverkehrssegment der damaligen Berliner Wertpapierbörse unser Thema: Angefangen mit dem Börsendebut von Microsoft 1991 über die Einführung russischer Titel 1997 bis hin zur erstmaligen Notiz nahezu aller Nasdaq-Werte in Deutschland 1999.

Gerade privaten Investoren ein kostengünstiges Handelsforum für innovative und chancenreiche (Auslands)Aktien zu schaffen, war und ist eine geschäftspolitische Zielsetzung - in den Anfängen als reine Maklergesellschaft bis heute. Eine zweite: Die Chancen wahrzunehmen, die die Wandlung des Finanzplatzes Deutschland bieten und die Anpassung seiner Rahmenbedingungen an globale Erfordernisse.

Ansprechpartner

Holger Timm

Kurfürstendamm 119
10711 Berlin
Deutschland

info@effektengesellschaft.de

Tel.:030 - 890 21-100
Fax.:030 - 890 21-199

Diese Inhalte werden Ihnen präsentiert von der .